News

13.01.2021
WAGNER Facility Management S.A. ist ISO-zertifiziert

Die WAGNER Facility Management S.A., ein Unternehmen der RGM Facility Management GmbH, Berlin sowie der WAGNER Group, Luxembourg, wurde im Geschäftsjahr 2020 erstmalig mit einer ISO-Zertifizierung attestiert.

Als Beteiligung der RGM Facility Management GmbH, die wiederum eine 100%ige Tochter der Unternehmensgruppe Gegenbauer ist, hat die WAGNER Facility Management S.A. (WAGNER FM) im vergangenen Geschäftsjahr eine Matrix-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 sowie DIN EN ISO 18001 erhalten.

Im Rahmen der Zertifizierung wurden innerbetriebliche Prozesse sowie das Qualitätsmanagement, die Arbeitssicherheit und diverse Umweltfaktoren untersucht. Im Fokus lag zudem das bei WAGNER FM eingesetzte CAFM-System, mit dem das Unternehmen den gesamten Prozess rund um die Leistungserbringung steuert und verwaltet. Im laufenden Geschäftsjahr 2021 wird das Unternehmen zudem erstmalig im Energiemanagement zertifiziert.

„Ein wesentlicher Aspekt für die Zertifizierung war, neben der Sicherstellung der Dienstleistungsqualität, auch die Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie der bewusste, nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt“, so Rainer Vollmer, Geschäftsführer der WAGNER Facility Management S.A. „Durch die Zertifizierung konnte der Arbeitsplatz unserer Mitarbeiter sicherer und effizienter gestaltet werden“.

Das Verfahren der Zertifizierung wurde durch ein unabhängiges Sachverständigengremium geleitet und kontrolliert. Die Auditoren und IMS-Beauftragten der Zertifizierung äußerten sich positiv über den Ablauf sowie das Unternehmen.

„Wir freuen uns auf weitere, zukünftige Audits, in denen wir unsere stetig steigende Qualität, die stringente Arbeitssicherheit und auch unser nachhaltiges Umweltbewusstsein präsentieren dürfen“, äußert sich Pedro Oliveira, Geschäftsführer der WAGNER Facility Management S.A.

02.02.2016
RGM: UniCredit Luxembourg S.A. verlängert die Zusammenarbeit mit der RGM-Tochter WAGNER Facility Management Kirchberg S.A.

Die UniCredit Luxembourg S.A. hat der WAGNER Facility Management Kirchberg S.A. den Auftrag für das technische und infrastrukturelle Facility Management für das Weicker Building, eine Büroimmobilie im Bankenviertel Kirchberg in Luxemburg, für weitere 5 Jahre erteilt und damit die Kooperation verlängert. Das Objekt verfügt über eine Bruttogeschossfläche von 22.000 m².

Die WAGNER Facility Management Kirchberg S.A. ist eine 100%ige Beteiligung der WAGNER Facility Management S.A., Luxemburg, ein Unternehmen der RGM Facility Management GmbH und der Wagner Gruppe.

„Ausschlaggebend für die erneute Auftragsvergabe an die WAGNER Facility Management Kirchberg S.A. war neben einem überzeugenden Gesamtkonzept insbesondere der ganzheitliche Facility Management-Ansatz“, erläutert Rolf Thiele, Vice President der UniCredit Global Business Services GmbH.

„Die Verlängerung der Zusammenarbeit mit der UniCredit Luxembourg S.A. stärkt die Position der WAGNER Facility Management S.A. und damit auch das Joint Venture zwischen der RGM Facility Management GmbH und dem strategischen Partner Wagner Gruppe auf dem Luxemburger Markt und bietet gute Voraussetzungen, um sich zum führenden Facility Management-Dienstleister in Luxemburg zu entwickeln.“, betont Rainer Vollmer, Geschäftsführer der WAGNER Facility Management S.A. sowie der RGM Facility Management GmbH.

Die WAGNER Facility Management S.A., Luxemburg, ein Unternehmen der RGM Facility Management GmbH und der Wagner Gruppe, hatte zum 01. Januar 2015 von der formart Luxembourg S.à r.l. die formart Kirchberg Services S.A. (Kirchberg Services) in Luxemburg erworben. Die Kirchberg Services ist ein mittelständischer Facility Management-Dienstleister mit den Schwerpunkten technisches, kaufmännisches und integriertes Gebäudemanagement.  

10.12.2015
WAGNER Facility Management S.A. erwirbt Kirchberg Services mit Sitz in Luxemburg

Die WAGNER Facility Management S.A., Luxemburg, ein Unternehmen der RGM Facility Management GmbH und der Wagner Gruppe, hat rückwirkend zum 01. Januar 2015 von der formart Luxembourg S.à r.l. die formart Kirchberg Services S.A. (Kirchberg Services) in Luxemburg erworben. Die Kirchberg Services ist ein mittelständischer Facility Management-Dienstleister mit den Schwerpunkten technisches, kaufmännisches und integriertes Gebäudemanagement. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

„Mit den vorhandenen Strukturen sowie der Branchen- bzw. Kundenkompetenz der formart Kirchberg Services S.A. stärken wir unsere Marktposition in Luxemburg sowie die Dienstleistungstiefe unseres strategischen Geschäftsbereichs Facility Management“, unterstreicht Nils Lueken, Geschäftsführer der RGM Holding GmbH, Dortmund.

Die Kirchberg Services (vormals Hochtief Facility Management Services Luxembourg) wurde im Jahr 2003 gegründet und zählt Banken, Versicherungen, Immobilienfonds sowie Einzelhändler und Shopping Center zu ihren Kunden.  

Geschäftsführer der WAGNER Facility Management Kirchberg S.A. sind Rainer Vollmer und Pedro Oliveira.

Andreas Gräf, Geschäftsführer der formart GmbH & Co. KG: „Wir sind froh, mit der RGM Gruppe einen starken neuen Eigentümer für die Kirchberg Services gefunden zu haben. Der Verkauf erfolgte aus dem strategischen Grund, dass wir uns künftig ausschließlich auf Wohnungsentwicklungen in Deutschland konzentrieren werden.“

Mit dem Erwerb der formart Kirchberg Services S.A. setzt die WAGNER Facility Management S.A. und damit auch das Joint Venture zwischen der RGM Facility Management GmbH und dem strategischen Partner Wagner Gruppe die positive Entwicklung seit der Gründung fort und hat gute Voraussetzungen sich zum führenden Facility Management-Dienstleister in Luxemburg zu entwickeln.

28.01.2014
RGM: Erfolgreicher Start der WAGNER Facility Management S.A. in Luxemburg

Die WAGNER Facility Management S.A. (WFM S.A.), Luxemburg, hat nur wenige Wochen nach Beteiligung der RGM die Ausschreibung für das technische Gebäudemanagement des Verwaltungsgebäudes der Banque Internationale Luxembourg (BIL) mit einer Bruttogeschossfläche (BGF) von etwa 75.000 m² gewonnen. Zum Jahresbeginn 2014 hat die WFM S.A. zudem das technische Gebäudemanagement sowie den Betrieb und die Wartung der technischen Anlagen für das Bürohaus Serenity Strassen in Luxemburg mit einer BGF von etwa 10.000 m² übernommen.

Für den Erfolg der jungen WAGNER Facility Management S.A., ein Joint Venture der RGM Facility Management GmbH, Dortmund, und der Wagner Gruppe Luxemburg, gibt es mehrere Gründe: "Zum einen profitieren wir vom langjährigen Netzwerk sowie den lokalen Erfahrungen und Kenntnissen der Wagner Gruppe - zum anderen aber auch vom Know-how der RGM im Bereich FM-Prozesse für das Gebäudemanagement von Großimmobilien. Daneben bringt die RGM ihre Zertifizierungskompetenz im Bereich Green Building ein", betont Rainer Vollmer, Geschäftsführer der WAGNER Facility Management S.A. sowie der RGM Facility Management GmbH, Dortmund.

"Wir freuen uns über diesen erfolgreichen Start und wollen in Luxemburg weiter wachsen", unterstreicht Fritz-Klaus Lange, geschäftsführender Gesellschafter der RGM Holding und ergänzt: "Unser Fokus liegt nun auf der Akquisition qualifizierter Mitarbeiter auf dem luxemburgischen Markt, um somit dem geplanten Wachstum in Luxemburg gerecht zu werden."

07.10.2013
RGM beteiligt sich an der Wagner Facility Management S.A.

Die RGM Facility Management GmbH, Dortmund, hat sich zum 1. Oktober 2013 gemeinsam mit der Wagner Gruppe Luxemburg an der Wagner Facility Management S.A., Luxemburg, beteiligt.

"Mit der Beteiligung an der Wagner Facility Management S.A. ist uns ein weiterer bedeutender Schritt ins europäische Ausland gelungen", betont Fritz-Klaus Lange, geschäftsführender Gesellschafter der RGM. "Mit der Expansion nach Luxemburg wird vor allem die Region im Saarland gestärkt, die sich dort zu einem Marktführer im Bereich des technischen Gebäudemanagements entwickelt hat."

In das Joint Venture bringt die RGM ihr gesamtes Know-how in den Bereichen technisches Facility Management sowie ihre Zertifizierungskompetenz im Bereich Green Building ein; die Wagner Gruppe Luxemburg dagegen stabile Netzwerke sowie ihre lokalen Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. "Wir freuen uns einen professionellen Partner gefunden zu haben und wollen gemeinsam mit der RGM in Luxemburg wachsen", unterstreicht Aloyse Wagner, zukünftiger Präsident des Verwaltungsrates der Wagner Facility Management S.A. sowie geschäftsführender Gesellschafter der Wagner Gruppe
Luxemburg.

Zu den Geschäftsführern wurden Pedro Oliveira, Technischer Direktor der Wagner Gruppe Luxemburg und Rainer Vollmer, Geschäftsführer der RGM Facility Management GmbH, Dortmund, und verantwortlich für die Region Süd und Hamburg, ernannt.

WAGNER Facility Management S.A.
43, rue du Père Raphael
L-2413 Luxembourg

Kontaktieren Sie uns:
+352 27 36 88-1
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Copyright 2021 · WAGNER Facility Management S.A.